Qt soll für Tizen portiert werden.

Das beliebte Open Source C++-Framework Qt soll in der Version 5 für Tizen portiert werden (Quelle). Qt stellt Programmierern eine Vielzahl von Funktionen, insbesondere zur Gestaltung von User-Interfaces (UI), zur Verfügung und wird in vielen bekannten Softwareprodukten verwendet (Weitere Infos hier).

Das Projekt wurde vor wenigen Tagen erst ins Leben gerufen, deshalb gibt es derzeit noch keinen Termin für eine erste funktionierende Version. Zu den drei Zielen des Projektes zählen

  • Portierung des Qt 5 Frameworks
  • Qt Creator Unterstützung
  • Tizen Look and Feel durch Qt Quick 2

Das Projekt sucht derzeit auch noch Unterstützer für dieses Vorhaben.

Ein Gedanke zu “Qt soll für Tizen portiert werden.

Schreib einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.