Zurück zur Startseite







Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Seite: 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Start-Button (Ubuntu)
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2013, 02:05  -  1
Offline
mobile-Hero
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011
Beiträge: 1423
Geschlecht:
BS: Windows 7 32bit
muss das auch noch los werden,
da ich gerade dies hier gelesen habe:

http://www.sueddeutsche.de/digital/deta ... -1.1684508


kein Plan,
ob nun auch Ubuntu, alles negative von Microsoft übernimmt...
da ich nun zwangsläufig, von meiner 10er-Version, auf eine 12er gewechselt habe.

erster Schock, hier fehlt das Startmenü,
nur eine bunte Leiste rechts...
Dateianhang:
001.jpg


alles wesentliche findet man nun, sehr umständlich, im Dash-Ordner...
Dateianhang:
002.jpg


daran kann sich der Laie vielleicht gewöhnen,
aber das ist für den professionellen Einsatz, nicht zu gebrauchen...

hier gibt es aber Abhilfe:
einfach "gnome-session-fallback" installieren...

nun hat man wieder ein halbwegs funktionierendes Startmenü...
Dateianhang:
003.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Start-Button (Ubuntu)
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2013, 07:42  -  2
Offline
mobile-Expert
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2012
Beiträge: 236
Geschlecht:
Firmware: 4.0.4
Netzbetreiber: Alice
BS: Windows 7 64bit
Ich würde dir Linux Mint empfehlen. Ist ein Ubuntu Derivat und hat zusätzlich alle Codecs vorinstalliert.

Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2


Nach oben
 Profil
 
 Betreff des Beitrags: Re: Start-Button (Ubuntu)
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2013, 09:10  -  3
Offline
mobile-Legend
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2011
Beiträge: 3375
Wohnort: Berlin
Geschlecht:
Smartphone system: Windows
Netzbetreiber: Netzclub (o2)
BS: Windows 7 64bit
Ich nutze Xubuntu (Nutzt als Oberfläche Xfce)... Mir gefällt die Unity-Oberfläche nicht.. Dort hast du auch den Startknopf und vor allem läuft es auf meiner AMD APU deutlich runder!

Ansonsten Mint mit MATE.

_________________
Devices: Wave 3, Wave 1, Wave M, Tizen RD-PQ, Ativ S

Kein Support via PN.

Lead Developer of SciDev
AppsReader | Baby Count | LiveClock PRO | SMS|ER


Nach oben
 Profil
 
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Re: Start-Button (Ubuntu)
BeitragVerfasst: Sa 1. Jun 2013, 04:04  -  4
Offline
mobile-Hero
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011
Beiträge: 1423
Geschlecht:
BS: Windows 7 32bit
hab mir mal, auf mein Ubuntu, den Desktop-Manager Xfce draufgehauen...
kein Plan, ob das unter Xubuntu besser aussieht?

da ich alles was ich oft brauche, auf der Arbeitsoberfläche (Desktop) ablege,
muss ich aber sagen, das es mit Gnome besser aussieht...
Dateianhang:
01.jpg

unter Xfce, sieht das nicht so toll aus,
es werden zu wenig Zeichen des Dateinamens angezeigt,
außer ich reduziere die Schriftgröße bis aufs unleserliche, oder sie Symbolgröße bis...
(vielleicht hab ich die entsprechenden Einstellungen unter Xfce, noch nicht gefunden?)
Dateianhang:
02.jpg

erst wenn ich mit dem Mauszeiger drauf gehe, sehe ich den kompletten Dateinamen...
Dateianhang:
03.jpg


aber eigentlich Egal,
da ich meist nur das Terminal (Konsole) nutze...

war halt nur verwundert,
als ich von der 10.04 LTS auf die 12.04 LTS gegangen bin...



noch was,

das haut bei Ubuntu (auch bei Debian) nicht hin:
das integrierte Update, auf eine neuere Version haut nicht wirklich hin,
dann hagelt es immer Fehlermeldungen...

also besser, Daten sichern und sauber neu installieren...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil
 
 Betreff des Beitrags: Re: Start-Button (Ubuntu)
BeitragVerfasst: Sa 1. Jun 2013, 10:19  -  5
Offline
mobile-Legend
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2011
Beiträge: 3375
Wohnort: Berlin
Geschlecht:
Smartphone system: Windows
Netzbetreiber: Netzclub (o2)
BS: Windows 7 64bit
Da ich so gut wie nie Dateien aufm Desktop ablege, habe ich das wohl gar nicht gemerkt... Habe nur 2-3 Ordner aufm Desktop.

_________________
Devices: Wave 3, Wave 1, Wave M, Tizen RD-PQ, Ativ S

Kein Support via PN.

Lead Developer of SciDev
AppsReader | Baby Count | LiveClock PRO | SMS|ER


Nach oben
 Profil
 
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Re: Start-Button (Ubuntu)
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 00:07  -  6
Offline
mobile-Hero
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011
Beiträge: 1423
Geschlecht:
BS: Windows 7 32bit
hab nun alle möglichen Desktop-Manager ausprobiert...

Xubuntu-desktop mit Xfce und Kubuntu-desktop mit KDE und
Unity sind für mich nicht akzeptabel...

auch das neue Gnome3 geht für mich umständliche Wege...
Dateianhang:
0001.png


mein Favorit ist erst mal, Gnome-Classic
Dateianhang:
0002.png


der einzige Desktop-Manager der mich überzeugen konnte ist MATE,
(weil der vom Umfang noch wie bei Gnome2 aufgebaut ist...)
aber der wird von Ubuntu (momentan) nicht mehr offiziell unterstützt,
weil es da einige Inkompatibilitäten gibt...

(trotz dem hab ich mal MATE 1.6 getestet und dann halt wieder gelöscht,
weil ich nicht weiß, wann oder was da nicht hinhaut...)

hoffe das sich die Gnome-Entwickler wieder aufs wesentliche konzentrieren...

aber egal,
wenn das alles immer komischer wird,
nutze ich irgendwann wieder Debian, ohne grafische Oberfläche,

weil, mein Lieblingswerkzeug unter Linux,
ist eh das Terminal und der Midnight-Commander...


nun hab ich genug mit Ubuntu 12.04 LTS herumprobiert
nutze es nun wieder zum Programmieren...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil
 
 Betreff des Beitrags: Re: Start-Button (Ubuntu)
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 07:23  -  7
Offline
mobile-Expert
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2012
Beiträge: 236
Geschlecht:
Firmware: 4.0.4
Netzbetreiber: Alice
BS: Windows 7 64bit
Was stört dich an Linux Mint? Dort funktioniert Mate, wie auch Cinnamon (Gnome3,abe rAufbau wie Gnome2)...


Nach oben
 Profil
 
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Re: Start-Button (Ubuntu)
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 20:49  -  8
Offline
mobile-Hero
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011
Beiträge: 1423
Geschlecht:
BS: Windows 7 32bit
an Linux Mint würde mich wahrscheinlich nichts stören,
außer das ich es wieder neu installieren und einrichten muss... :)

aber hab mir mal das linuxmint-13-mate-dvd-64bit.iso geladen,
weil das auch LTS hat,
mal schauen, wann ich das teste...


Nach oben
 Profil
 
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Re: Start-Button (Ubuntu)
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 22:32  -  9
Offline
mobile-Hero
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011
Beiträge: 1423
Geschlecht:
BS: Windows 7 32bit
ich Blödmann...
hab es versucht... (also noch nichts umgestellt, einfach die Aktualisierung nach der Installation)

nun weiß ich doch, was mich an Linux-Mint stört...
Dateianhang:
Bildschirmfoto01.jpg

Dateianhang:
Bildschirmfoto02.jpg

es sind hier wahrscheinlich nicht immer alle Server erreichbar,
das Glück hatte ich bei Ubuntu noch nicht...

hab aber vorher meine Ubuntu-Installation mit meiner Boot-CD gesichert...
und sichere nun wieder Ubuntu zurück... :)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil
 
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Re: Start-Button (Ubuntu)
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2013, 00:02  -  10
Offline
mobile-Hero
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011
Beiträge: 1423
Geschlecht:
BS: Windows 7 32bit
das muss ich noch los werden:

unter Linux-Mint hatte ich (erst mal) auch so ein umständliches Startmenü
Dateianhang:
Menü_0005.jpg


für mich und viele andere sollte ein funktionales Startmenü so aussehen:
Dateianhang:
0004.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Seite: 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ FAQ ] [ Forenregeln ] [ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO