Zurück zur Startseite







Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Seite: 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Wave 1 oder Wave 3?
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 09:48  -  1
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht:
Firmware: S8600XXLA1
BS: Linux
Hallo!

Ich weiß nicht, ob es dieses Thema schon gibt (ich habe über die Suchfunktion nichts gefunden). Aber ich hätte eine Frage: Ich besitze ein Samsung Wave 3. Meine Schwester möchte sich nun auch ein bada-Handy für Spiele kaufen. Ich würde ihr jetzt mein Wave 3 geben, da es sehr leistungsfähig ist und für Spiele optimal, und ich würde dafür ein gebrauchtes Wave 1 kaufen (warum ist eigentlich ein neues Wave 1 teurer, als ein neues Wave 3???).
Ist das Wave 1 viel schlechter, als das Dreier (Wave 1 hat ja weniger RAM und einen 400MHz kleineren Prozessor)? Evtl. hat jemand beide Smartphones mit bada 2.0 und kann sagen, ob das Wave 1 deutlich langsamer ist. Ich habe gehört, dass Spiele, wie Asphalt auf dem Wave 1 nicht laufen würden (wäre nicht so schlimm, denn, wenn die nicht mehr gehen, muss ich halt am Note spielen)
Warum will ich ein Wave 1?: Na ja, für das Wave 3 gibt es halt kaum eine/keine Custom ROM und da ich gerne meine Smartphones flashe, wäre für mich das Wave 1 interessant. (Mich interessiert besonders die Dual-Boot Möglichkeit von zwei Systemen; bis jetzt geht ja "nur" bada und Android, was mich aber mal reizen würde. Welches Android - am Besten 4.0 - muss ich da nehemen?)
Was nutze ich unter bada?: Die Telefonfunktion, Internet Apps (soziale Netzwerke, E-Mails, ...), Spiele, ... <-- Bis auf die Spiele sollte ja alles laufen, oder?

Ich würde mich über ein paar Ratschläge freuen.

To98

PS: Für das Wave 2 gibt es ja noch kein Dual-Boot, oder?

Wie schaut das eigentlich mit dem AMOLED einbrennen aus? Beim Wave 3 ist mir bis jetzt nichts aufgefallen. Geht es beim Wave 1 schneller?

_________________
1. Smartphone: Modell: Samsung Wave 3; Betriebssystem: bada 2.0 (Stock-ROM)
2. Smartphone: Modell: Samsung Galaxy Note; Betriebssystem: Android 4.0.4 (Stock-ROM, root)


Zuletzt geändert von To98 am Fr 24. Aug 2012, 11:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wave 1 oder Wave 3?
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 10:32  -  2
Offline
mobile-Legend
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2011
Beiträge: 3375
Wohnort: Berlin
Geschlecht:
Smartphone system: Windows
Netzbetreiber: Netzclub (o2)
BS: Windows 7 64bit
Also ich würde ganz klar zu einem Wave 3 statt Wave 1 greifen... Bada 2.0 auf dem Wave 3 läuft wesentlich besser als auf dem Wave 1.

Bezüglich des Einbrennens. Das geht meiner Meinung genauso schnell, bei gleichen Einstellungen.

Und die ganze CFW-Sache ist meiner Meinung nach völlig überbewertet... Ich habe zwar auch eine angepasste FW, allerdings nur so weit, dass ich nach dem flashen nicht immer bei 0 Anfangen muss, auch aber ich einige für mich überflüssige Sachen entfernt.

Wenn du willst, kannst du auch für das Wave 3 CFWs erstellen.

Genauso diese Android-Sache... Die wird auch nie richtig auf dem Wave laufen.

_________________
Devices: Wave 3, Wave 1, Wave M, Tizen RD-PQ, Ativ S

Kein Support via PN.

Lead Developer of SciDev
AppsReader | Baby Count | LiveClock PRO | SMS|ER


Nach oben
 Profil
 
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Re: Wave 1 oder Wave 3?
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 10:48  -  3
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht:
Firmware: S8600XXLA1
BS: Linux
Aber auf dem Wave 3 wird Android wahrscheinlich nie laufen, oder? Und das Dreier hat doch einen gesperrten Bootloader, oder?

Inwiefern läuft bada 2.0 auf dem Wave 1 schlechter? Ruckelt es mehr?

Ich finden nicht, dass CFWs überbewertet sind. Auf dem Galaxy Gio, das ich mir aus diesem Grund (flashen) gekauft habe, flashe ich täglich eine andere ROM. ;)

Also: Du bist der Meinung, dass ich mein Wave 3 behalten soll und meine Schwester sich lieber ein Wave 3 kaufen soll?

_________________
1. Smartphone: Modell: Samsung Wave 3; Betriebssystem: bada 2.0 (Stock-ROM)
2. Smartphone: Modell: Samsung Galaxy Note; Betriebssystem: Android 4.0.4 (Stock-ROM, root)


Nach oben
 Profil
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wave 1 oder Wave 3?
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 10:52  -  4
Offline
mobile-Legend
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2011
Beiträge: 3375
Wohnort: Berlin
Geschlecht:
Smartphone system: Windows
Netzbetreiber: Netzclub (o2)
BS: Windows 7 64bit
Weiß ich nicht, verfolge auch diese Sache nicht so, da sie mich nicht interessiert... Wenn ich Android möchte, hol ich mir ein Android-Gerät und kein verkrüppelten Port... ;)
CFW unter bada sind gänzlich anders als CFW unter Android. ;)
Gesperrte Bootloader haben alle Geräte ;)

Das bessere Speichermanagement gibt es nur wirklich aufm Wave 3 bzw. Wave M/Y alle andere Geräte haben dort starke Mängel - warum auch immer... Beim Wave 3 musste ich noch nie Zwangsneustarten, weil kein RAM mehr verfügbar gewesen war. Das Wave 1 starte ich täglich neu.

_________________
Devices: Wave 3, Wave 1, Wave M, Tizen RD-PQ, Ativ S

Kein Support via PN.

Lead Developer of SciDev
AppsReader | Baby Count | LiveClock PRO | SMS|ER


Nach oben
 Profil
 
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Re: Wave 1 oder Wave 3?
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 10:56  -  5
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht:
Firmware: S8600XXLA1
BS: Linux
sCion hat geschrieben:
Weiß ich nicht, verfolge auch diese Sache nicht so, da sie mich nicht interessiert... Wenn ich Android möchte, hol ich mir ein Android-Gerät und kein verkrüppelten Port... ;)


Na ja, ich habe zwei Android-Geräte. Eigentlich geht es mir nicht um das Android, sondern um den Dual-Boot.

Zitat:
CFW unter bada sind gänzlich anders als CFW unter Android. ;)


Inwiefern sind diese anders? Zumindest, wenn man Android drauf macht, hat man doch eine ganz normale CWM Recovery?!

Zitat:
Gesperrte Bootloader haben alle Geräte ;)


Danke, das wusste ich nicht.

Zitat:
Das bessere Speichermanagement gibt es nur wirklich aufm Wave 3 bzw. Wave M/Y alle andere Geräte haben dort starke Mängel - warum auch immer... Beim Wave 3 musste ich noch nie Zwangsneustarten, weil kein RAM mehr verfügbar gewesen war. Das Wave 1 starte ich täglich neu.


Warum muss ich das Wave 1 neu starten, um mehr RAM zu bekommen. bada sollte den RAM doch automatisch leeren?! Aber trotzdem danke für die Info! :)

Wird doch eher noch ein Wave 3 werden.

PS: Kleine Info: Meine Schwester will kein iOS oder Android, sondern bada, da sie findet, dass es für bada schönere Spiele gibt. ;)

_________________
1. Smartphone: Modell: Samsung Wave 3; Betriebssystem: bada 2.0 (Stock-ROM)
2. Smartphone: Modell: Samsung Galaxy Note; Betriebssystem: Android 4.0.4 (Stock-ROM, root)


Nach oben
 Profil
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wave 1 oder Wave 3?
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 12:01  -  6
Offline
mobile-Legend
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2011
Beiträge: 3375
Wohnort: Berlin
Geschlecht:
Smartphone system: Windows
Netzbetreiber: Netzclub (o2)
BS: Windows 7 64bit
Custom-Firmwares unter Android haben viel mehr Möglichkeiten... Die Custom-Firmwares unter bada sind geänderte Standard-Firmwares wo einige Einstellungen anders sind, manchmal andere Java-Apps installiert bleiben... Aber technisch bleibt es dennoch eine Standard-Firmware, da wesentliche Dinge nicht geändert werden können am OS.

Beim Wave 1 wird nicht immer der Speicher ordentlich geleert, beim Wave 3, M und Y hingegen schon. Habe bei meinem Wave 3 immer 107MB frei, beim Wave 1 nur nach einem neustart... Bereits nach zwei Anwendungen sind nur noch meist 70MB verfügbar... Wenn es gut läuft, bleiben diese auch manchmal über mehrere Tage verfügbar... Meist fällt es aber auf 38-52MB irgendwann und dann lassen sich kaum noch Apps nutzen.

_________________
Devices: Wave 3, Wave 1, Wave M, Tizen RD-PQ, Ativ S

Kein Support via PN.

Lead Developer of SciDev
AppsReader | Baby Count | LiveClock PRO | SMS|ER


Nach oben
 Profil
 
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Re: Wave 1 oder Wave 3?
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 12:12  -  7
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht:
Firmware: S8600XXLA1
BS: Linux
sCion hat geschrieben:
Custom-Firmwares unter Android haben viel mehr Möglichkeiten... Die Custom-Firmwares unter bada sind geänderte Standard-Firmwares wo einige Einstellungen anders sind, manchmal andere Java-Apps installiert bleiben... Aber technisch bleibt es dennoch eine Standard-Firmware, da wesentliche Dinge nicht geändert werden können am OS.


Das liegt aber daran, dass bada nicht Open Source ist.

Zitat:
Beim Wave 1 wird nicht immer der Speicher ordentlich geleert, beim Wave 3, M und Y hingegen schon. Habe bei meinem Wave 3 immer 107MB frei, beim Wave 1 nur nach einem neustart... Bereits nach zwei Anwendungen sind nur noch meist 70MB verfügbar... Wenn es gut läuft, bleiben diese auch manchmal über mehrere Tage verfügbar... Meist fällt es aber auf 38-52MB irgendwann und dann lassen sich kaum noch Apps nutzen.


Das ist wirklich ärgerlich. War das auch schon mit bada 1.2?

_________________
1. Smartphone: Modell: Samsung Wave 3; Betriebssystem: bada 2.0 (Stock-ROM)
2. Smartphone: Modell: Samsung Galaxy Note; Betriebssystem: Android 4.0.4 (Stock-ROM, root)


Nach oben
 Profil
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wave 1 oder Wave 3?
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 17:08  -  8
Offline
mobile-Hero
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2011
Beiträge: 1953
Wohnort: Erde
Geschlecht:
Smartphone system: Android
Firmware: 4.1.2
Netzbetreiber: O2
BS: Windows 7 64bit
Hallo,
muss dir auch ganz klar zum Wave 3 raten.

Denn auch wenn Android wirklich mal "gut" portiert werden sollte, wird es sich nie so gut laufen, wie ein reines Android-Smartphone. Solltest du also wirklich Wert auf den Droiden legen, greif lieber dort zu einem Modell.

Ansonsten schau dir doch mal unsere Vergleichsliste der Modelle an:

http://wiki.badanation.com/index.php/Wa ... _Vergleich

Alleine schon wegen dem Rückschritt von 4" auf 3" wäre das ein mehr als schlechter Tausch.

Und ja, es liegt daran das bada nicht Open-Source ist und ja, das Speicherproblem hatte das Wave 1 schon immer.

Gruß

HD

_________________
Das Betriebssystem das ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein.


Nach oben
 Profil
 
Topic Starter
 Betreff des Beitrags: Re: Wave 1 oder Wave 3?
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 19:50  -  9
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht:
Firmware: S8600XXLA1
BS: Linux
HansDampf40 hat geschrieben:
Hallo,
muss dir auch ganz klar zum Wave 3 raten.

Denn auch wenn Android wirklich mal "gut" portiert werden sollte, wird es sich nie so gut laufen, wie ein reines Android-Smartphone. Solltest du also wirklich Wert auf den Droiden legen, greif lieber dort zu einem Modell.


Wie gesagt: Ich möchte auf jeden Fall ein Wave und auf keinen Fall ein anderes Gerät (außer ein Tizen oder B2G-Gerät). Da ich schon zwei neue Android-Smartphones besitze, geht es mir bei Android auf dem Wave nicht darum, dass alles zu 100% läuft, sondern darum, dass man etwas zum experimentieren und optimieren hat. (Dass das Modem nicht geht ist mir übrigens auch egal, da ich fast nie mit meinen Smartphones telefoniere, außerdem würde ich mehr bada, als Android verwenden)

Zitat:
Ansonsten schau dir doch mal unsere Vergleichsliste der Modelle an:

http://wiki.badanation.com/index.php/Wa ... _Vergleich


Danke, das war etwas hilfreich. Was mir halt auffält: Das Wave 1 hat die gleiche Auflösung, wie das Wave 3 und das bei einem kleineren Display. Eigentlich müsste das Wave 3 ja dann unschärfer sein, oder? Oder ist das alte Super AMOLED schlechter und macht das ganze wieder kaputt?

Zitat:
Alleine schon wegen dem Rückschritt von 4" auf 3" wäre das ein mehr als schlechter Tausch.


Da muss ich Dir Recht geben; die 3,2" von meinem Gio sind schon sehr klein.

Zitat:
...


Da Ihr laut Eurem Profil ein Wave 1 besitzt und Ihr mir zum Wave 3 (behalten) ratet, muss das heißen, dass Ihr mit dem Wave 1 nicht so wirklich glücklich seid?!

PS: Ist das Wave M oder Wave 1 besser? <-- Nicht, dass ich mir das Wave M kaufen möchte, doch würde mich das schon interessieren. Aus dem Link denke ich, dass das M schlechter ist.

Zitat:
Wird doch eher noch ein Wave 3 werden.

_________________
1. Smartphone: Modell: Samsung Wave 3; Betriebssystem: bada 2.0 (Stock-ROM)
2. Smartphone: Modell: Samsung Galaxy Note; Betriebssystem: Android 4.0.4 (Stock-ROM, root)


Nach oben
 Profil
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wave 1 oder Wave 3?
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 20:09  -  10
Offline
mobile-Legend
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.2011
Beiträge: 3375
Wohnort: Berlin
Geschlecht:
Smartphone system: Windows
Netzbetreiber: Netzclub (o2)
BS: Windows 7 64bit
Ich habe sowohl ein Wave 3 hier als auch ein Wave 1.... Ich bin nicht unglücklich mit dem Wave 1, ich nutze es als Alltags-Handy... Würde aber seit dem das Wave 3 auf dem Markt ist, nicht mehr zum Wave 1 greifen.

Das Wave M ist schlechter als das Wave 1, weniger RAM, kleinere Auflösung, schlechterer Prozessor... Lediglich das RAM-Management ist genauso gut wie aufm Wave 3

Das Display vom Wave 3 ist wirklich im Vergleich zum Wave 1 etwas unschärfer, aber nicht störend.

_________________
Devices: Wave 3, Wave 1, Wave M, Tizen RD-PQ, Ativ S

Kein Support via PN.

Lead Developer of SciDev
AppsReader | Baby Count | LiveClock PRO | SMS|ER


Nach oben
 Profil
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Seite: 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
[ FAQ ] [ Forenregeln ] [ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO