Samsung startet Gear-App-Challenge

Für die kürzlich veröffentlichten Smartwatches auf Tizen-Basis Gear 2 und Gear 2 Neo startet Samsung in Kürze eine lukrative App-Challenge. Insgesamt beträgt das Preisgeld 1.250.000 $, eine stattliche Summe.

Samsung Gear App ChallengeDie Challenge startet voraussichtlich am 8.5.2014, über die Länge und Teilnahmebedingungen gibt es aktuell keinerlei Informationen. Zusätzlich veranstaltet Samsung im Mai diverse Samsung Developer Events, vorangig im asiatischen Raum. So finden Events in Korea (24./25.5.), Singapur (5.4.), Malaysia (15.4.), USA (während der TDC) und Brasilien (9./10.5.) statt. Auch ein Event für Russland scheint geplant, ist aktuell aber noch nicht terminiert. Weitere Länder sollen noch hinzukommen. Der Besuch eines solchen Events wird allerdings nicht Voraussetzung für die Challenge sein, kann aber hilfreich sein.

Samsung hat für alle Interessierten die sich mit der App-Entwicklung für Tizen Smartwatches befassen wollen eine eigene Website eingereicht.

2 Gedanken zu “Samsung startet Gear-App-Challenge

  1. @ sCion,

    was soll ich sagen…

    aber die Koreaner ticken anders,
    die kann man mit solch einfachen Sachen begeistern…

    also mein Vorschlag,
    bastle eine Taschenlampe,
    wo auf dem Display, alles schön bunt ist,
    vielleicht noch mit Hintergrundmusik…

    dann gewinnst die Challenge…

    aber das Problem wäre dann immer noch,
    das bloß die Lampe an geht… :)

Schreib einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.