Samsung vereint SDKs

Samsung hat mehrere seiner SDKs für Android Smartphones zu einem großen SDK zusammengelegt. Das neue Samsung Mobile SDK vereint unter anderem das Samsung S-Pen SDK und das Chord SDK. Insgesamt besteht das neue SDK aus 10 verschiedenen ‚Paketen‘ und kann direkt in Eclipse als Plugin installiert werden. Ob die in dem Paket enthaltenen Versionen der einzelnen SDKs den aktuell verfügbaren Stand-Alone Releases entsprechen oder ob es sich um neuere Versionen handelt, können noch nicht sagen.

2 Gedanken zu “Samsung vereint SDKs

Schreib einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.